Unter diesem Titel hat die Autorin und Fotografin Elke Börner vor kurzem einen Bildband zum Schwärmen und Träumen veröffentlicht, in dem sie viele sächsische Kleinode vorstellt. Für uns die größte Freude daran – das Ladenatelier von Milé Nr.4 im Städtischen Kaufhaus in Leipzigs Innenstadt ist mit dabei. Einen kleinen Ausschnitt zeigen wir Ihnen hier schon mal:

Erwerben können Sie das Buch entweder direkt beim VLC Verlag, oder natürlich über amazon.

weiterlesen »

Am 22.11.2011 strahlte der MDR im Rahmen der Sendung „Hier ab vier“ einen Test einfacher Haushaltsnähmaschinen aus, den Amanda Siegert, ihre freie Mitarbeiterin Adriane Brückner und die Kostümschneiderin Ilka Trotte im Atelier von Milé Nr.4 durchgeführt haben. Hier können Sie den Beitrag sehen, der außer den Infos über die Nähmaschinen auch schöne Bilder aus unserem Atelier enthält.

weiterlesen »

Unsere letzte Lesung – „Der Liebhaber“ von Marguerite Duras – hat eine unserer Zuhörerinnen zum Zeichnen zweier Figurinen der Hauptfigur inspiriert. Sowas freut uns natürlich sehr, deshalb wollen wir die Skizze hier veröffentlichen. Danke, Simone Elsner!

weiterlesen »

Lesereihe geht weiter19. September 2011

Auch für den Rest des Jahres ist der Abend des ersten Samstags jeden Monats unserer Lesereihe „Kleider machen Leute – Mode in der Literatur“ vorbehalten. Im Oktober ist die sehr persönliche, leichte und zarte Geschichte Marguerite Duras’ „Der Liebhaber“ dran. Wie immer ist 20:00 Uhr Beginn. Die weiteren Termine finden Sie auf der Karte unten.

weiterlesen »

Hochzeitsfotos2. Juli 2011

Ambers und Stuarts Hochzeit muss tatsächlich großartig gewesen sein. Hier ein paar Eindrücke von den beiden in Milé-Nr.4-Outfits:

weiterlesen »

Hochzeitspaar Nr.216. März 2011

In Kürze heiratet nun auch schon unser zweites Paar in einem Outfit von Milé Nr.4:

Die Trauung von Amber und Stuart findet allerdings in Amerika statt und wir freuen uns schon auf die kommenden Fotos!

Amber hat sich für den großen Tag ein Outfit in Jugendstilmanier gewünscht, das ihre Persönlichkeit besonders unterstreicht. Sie wird ein weißes, fließendes Kleid tragen mit einem von uns gefertigten Mantel mit hoher Taille, Trompetenärmeln und fein verziertem Gürtel. Erste Bilder davon entstanden in unserem Atelier.


weiterlesen »

Hochzeitspaar Nr.114. März 2011

Eine Hochzeit ist für jedes Paar die Gelegenheit, sein gemeinsames Bild von der Welt auch in der Wahl der Kleidung zu zeigen und für die Nachwelt festzuhalten. Deshalb steht oft schon lange vor dem großen Ereignis die Frage nach dem passenden Outfit.

Wir fertigen für den großen Tag Stücke, die unserem Stil und Geschmack entsprechen. Und so finden uns mittlerweile auch Kundinnen, die für besondere Anlässe nicht das Übliche suchen, sondern ihre Individualität auch an festlichen Gelegenheiten unterstreichen wollen.

Unser erstes Hochzeitspaar haben wir besonders ins Herz geschlossen:


weiterlesen »

Und nun wieder die gute Nachricht für alle Bücherfreunde:

Unsere kurze Winterpause ist vorbei! Ab März liest der Schauspieler Alexander Gamnitzer in unserem Atelier wieder aus Höhepunkten der Weltliteratur und versteckten Schätzen weniger bekannter Autoren. Unter dem Motte „Kleider machen Leute – Mode in der Literatur“ werden wir Sie einmal monatlich einen Samstagabend lang in die Welt der Bücher entführen. Der erste Termin anläßlich der Leipziger Buchmesse am 19.März wie immer um 20:00 Uhr ist Ernest Hemingway und seinen autobiographischen  Kurzgeschichten aus dem Band „Paris – Ein Fest fürs Leben“ gewidmet.

Ach, und das Leipziger Stadtmagazin „Prinz“ hat in seiner Märzausgabe einen Artikel über Leipziger Lesereihen veröffentlicht:

weiterlesen »

„Papierkleid“27. Februar 2011

Viele Leipziger kennen mittlerweile die ausgefallenen „Papierkleider“ aus unseren Schaufenstern. Ich schreibe bewußt „Papierkleider“ in Anführunszeichen, denn das sind sie nicht! Sie sind tragbar und sogar waschbar. Und dennoch etwas ganz Besonderes durch die räumliche Struktur.

Aufgefallen sind sie auch dem bekannten Leipziger Stylisten Marcel Hampel, der sich gemeinsam mit seiner Kollegin Ines Schurig, der Fotografin Kristin Turm und dem Model Joana von unserem Herzkleid zu tollen Bildern inspirieren ließ!

Hier sehen Sie das wunderschöne Ergebnis:


Und für Interessierte gibt es an dieser Stelle demnächst auch die Fotos eines weiteren Teams mit unserem silbernen „Papierkleid“ zu bewundern!

weiterlesen »

Unser erster Salonabend16. Februar 2011

Unser erster Salonabend stand unter dem Motto „Valentinstag“.

Heike Jahn vom Wäscheladen „Lieblingsstücke“ und wir vom Modelabel Milé Nr. 4 haben eine kleine Schar unserer Kundinnen eingeladen, sich bei Sekt und leckeren Häppchen auf den Tag der Verliebten einstimmen zu lassen. Dabei ging es natürlich um Erotik und Verführung, aber auch der Humor kam nicht zu kurz.

Wir alle haben den Abend sehr genossen und danken unseren beiden gutgelaunten Models Annett und Anne für die professionelle und amüsante Vorführung unserer neuen Modelle!

Für alle Interessierten gibt’s hier eine kleine Auswahl dessen, was uns an diesem kalten Februarabend die Sinne erwärmt hat.

Weitere Bilder gibt’s hier:

weiterlesen »